Samstag, 5. März 2011

Stabilbaukasten & the Flinstones...

... gestern haben Dybi
und ich die neue/alte Karosse und das dazu gehörende Chassis
im Wolfsburger-Twist bei Christoph abgeholt!



Nach - bei leckerem Kaffe und Kuchen - erledigter Formalitäten gings
ab nach Lehrte, um dort sofort eine Probefahrt zu machen...


... der muß noch tiefer! 
ein fettes DANKE nochmal an Dybi
und Christoph für diese Aktion!

Heute ging es daran ein Gestell mit dem Rest vom königlichen Stabilbaukasten
zu Zimmern... hab mich wie `n 5-jähriger gefühlt!



Diverses Kult-Blech wurde zum lüften erstmaa inne Sonne jeparkt!


Der König - oder Sollte ich lieber Barny Geröllheimer sagen - hat sich
über die TOP-Fahrwerksqualitäten höchstpersönlich überzeugt:


erinnerte scharf an:



... hier deutlich zu sehen, das die Anstrengungen der Fahrt, dem
Meistäää ins Gesicht geschrieben stehen! 


nu geit dat loos midde dengelei un dem jebrate!

... ach sooo - und Locke lag heute bei uns im Briefkasten:








Keine Kommentare:

Kommentar posten